Oktoberfest in der Stockhalle und zugleich 33 Jahrfeier der Pomperlbuam Bad Griesbach

„Oktoberfest in der Stockhalle und zugleich 33 Jahrfeier der Pomperlbuam Bad Griesbach“
Für Stimmung sorgt Helmut A. Binser mit seinem Programm „Ohne Freibier wär das nie passiert“.
Kartenvorverkauf ist ab 24. Juli 2019. Jeder Besucher erhält eine ½ l Freibier oder ½ l alkoholfreies Getränk.
Beginn ist um 20.00 Uhr. Einlass ist ab 18.00 Uhr.

Oktoberfest/Stockhalle 2019: Der Binser

Helmut A. Binser
Foto: Nadine Lorenz

Wir haben auch schon für das Jahr 2019 zum Oktoberfest einen Künstler verpflichtet. Es ist auch wieder ein Top-Mann und zwar Helmut A. Binser. Er ist ein oberpfälzischer Musikkabarettist aus dem Bayerischen Wald. Üblicherweise tritt der Künstler mit schwarzem T-Shirt, Jeans und Hut auf. Er trägt eine schwarze Hornbrille und benutzt die Instrumente Gitarre und Ziehharmonika. Während seines überwiegend mundartlich geprägten Bühnenprogramms konsumiert er mehrere Gläser Bier.

Das Oktoberfest mit Helmut A. Binser findet am Freitag, dem 4. Oktober 2019 in der Stockhalle des ASC Griesbach in der Jahnstraße statt. Beginn ist um 20.00 Uhr. Der Vorverkauf der Karten läuft seit Mittwoch, 24. Juli 2019 bei Familie Wagner: Tel: 0 85 32 / 33 78. Von Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr.

Es geht auf die 40 zu, eine späte Karriere als Profifußballer scheint immer unwahrscheinlicher zu werden. Dafür gesellt sich ein neuer Freund hinzu, den aber leider nur der Binser sehen kann. Wird er jetzt schon vollkommen narrisch oder ist das bereits die Midlife Crisis?. Das gilt es ab 2018 live auf den Kabarettbühnen Bayerns und Österreichs herauszufinden.

Das Publikum liebt den „Binser“ für seine lebenslustige, authentische Art und seinen spitzbübischen, hintersinnigen, manchmal bitterbösen und bisweilen philosophischen Humor.
Dabei plaudert und singt der Binser einfach ganz lässig über sein scheinbar beschauliches Lebensumfeld und beweist mit der ganzen Naturkraft seiner gut gelaunten Persönlichkeit, dass man den Alltag auch einfach mal nur kurios sehen kann.

Natürlich ist der Binser wieder in gewohnt gemütlicher Manier, mit Schnupftabak und einer kühlen Halbe Bier anzutreffen. Er ist ein Künstler zum Anfassen, ein geselliger Oberpfälzer, dem die spritzigen Pointen und saukomischen Wortspiele nur so aus dem Mund purzeln.
Der Zuhörer fühlt sich dabei wie in seinem Lieblingswirtshaus: gemütlich, griabig, bestens unterhalten und einfach gut aufgehoben.

Zurück

Lust auf Stockschießen?
Bei den Pomperlbuam braucht man kein Profi zu sein um am Stockschießen teilzunehmen.
Alle die Lust haben und es einmal probieren möchten, können sich ab sofort jeden Donnerstag um 18.00 Uhr
bei der Stockhalle des ASC Griesbach beteiligen. Wer keinen Stock oder Platten hat – wird alles gestellt.
Auch Nichtmitglieder, die es nicht so ernst sehen, sind dazu herzlich eingeladen.
Also bis zum Donnerstag! Auf zahlreichen Besuch freuen sich die Pomperlbuam.